ANA

2013_04_02 ANA Frauen im Widerstand

INFOVERANSTALTUNG

Dienstag, 2. April 2013 | 20 Uhr

Frauen im Widerstand in Neukölln 1933-1945: Wehrkraftzersetzung, Arbeitsvertragsbruch, Hilfe für Verfolgte …

ANAAuch die meisten Neuköllnerinnen waren Mitläuferinnen der Nazis. Aber es gab hier mehr Frauen als in anderen Berlinern Bezirken, die sich gegen die Nazis engagierten. Warum war das so? Woher kamen diese Frauen? Was waren ihre Motive? Was taten sei? Mit wem arbeiteten sie zusammen? Wie wurden sie verfolgt? Und was sagt uns das heute? Antworten gibt die Autorin des Buches über die Neuköllner Frauengeschichte, Claudia von Gélieu von Frauentouren, Galerie Olga Benario und VVN-VdA.

Eine Veranstaltung der Autonomen Neuköllner Antifa (ANA) 

 

Eintritt frei


ORiAdmin



ANA

2013_04_02 ANA Frauen im Widerstand

INFOVERANSTALTUNG

Dienstag, 2. April 2013 | 20 Uhr

Frauen im Widerstand in Neukölln 1933-1945: Wehrkraftzersetzung, Arbeitsvertragsbruch, Hilfe für Verfolgte …

ANAAuch die meisten Neuköllnerinnen waren Mitläuferinnen der Nazis. Aber es gab hier mehr Frauen als in anderen Berlinern Bezirken, die sich gegen die Nazis engagierten. Warum war das so? Woher kamen diese Frauen? Was waren ihre Motive? Was taten sei? Mit wem arbeiteten sie zusammen? Wie wurden sie verfolgt? Und was sagt uns das heute? Antworten gibt die Autorin des Buches über die Neuköllner Frauengeschichte, Claudia von Gélieu von Frauentouren, Galerie Olga Benario und VVN-VdA.

Eine Veranstaltung der Autonomen Neuköllner Antifa (ANA) 

 

Eintritt frei


ORiAdmin



X