2014_01_10 Gegen die kommende Scheiße

POLITIK

Freitag, 10. Januar 2014 | 20 Uhr

DISKUSSIONSREIHE

  | GEGEN DIE KOMMENDE SCHEISSE UND WAS IST EIGENTLICH LINKS?

Auftaktveranstaltung
Inputreferat und anschließende Diskussion mit Elke Wittich (Jungle World) und Daniel Kulla (Autor von „Entschwörungstheorie“)

Dies ist kein Selbstfindungskurs für Menschen auf der Suche nach der „wahren Linken“ oder gar einer „Einheitsfront“, sondern eine kritische Auseinandersetzung mit anti-emanzipatorischen Strömungen innerhalb der Linken. Zur Einführung wird es einen Überblick über relevante anti-emanzipatorische Gruppen, Personen, Medien und Diskurse geben. Anschließend wollen wir uns über eigene Erfahrungen und Einschätzungen austauschen. Perspektivisch können sich daraus Impulse für Kritik an und Aktivitäten gegen diese Strömungen entwickeln.

Themenkomplexe der Veranstaltung: Querfront/Verschwörung/Bewegungslinke/Antisemitismus/Antiimperialismus/(Befreiungs-)Nationalismus, Islamismus

Weitere Termine im Rahmen der Diskussionsreihe:
17.01.2013 im ORi.
Eine dritte Veranstaltung ist in Planung, Ort und Zeit werden noch bekanntgegeben.

Eintritt frei

ACHTUNG, heute öffnet das ORi bereits um 19:30 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr!


ORiAdmin



X