2014_02_07 Riot-Grrrl-Tresen

POLIT-BAR

Freitag, 7. Februar 2014 | ab 20 Uhr

RIOT-GRRRL-TRESEN

„Grrrl bringt das Knurren zurück in unsere Miezekatzenkehlen. Grrrl zielt darauf, die ungezogenen, selbstsicheren und neugierigen Zehnjährigen in uns wieder aufzuwecken, die wir waren, bevor uns die Gesellschaft klar machte, dass es Zeit sei, nicht mehr laut zu sein und Jungs zu spielen, sondern sich darauf zu konzentrieren, ein ,girl‘ zu werden, das heißt eine anständige Lady, die die Jungs später mögen würden.“

Für viele immer noch Alltag – für andere eher Nostalgiemoment. Die heutige Tresensprechstunde wird grrrlig(er) als wir das sonst so haben. Von Bikini Kill über Sleater Kinney & Le Tigre bis hin zu Beyond Pink, Peaches oder Wild Flag – wir spielen alles, was im engen oder weitesten Sinne in das für viele wohl empowerndste aller Genres fällt und nebenbei darf debattiert werden, was Riotgrrrl denn heute eigentlich (noch) bedeutet, welche aktuellen Vertreter*innen euch so einfallen oder einfach ein Pfeffi nach dem anderen getrunken werden.

*Mitgebrachte Musik, am besten in digitaler Form, ist gern gesehen. Im Keller wird es außerdem die ein oder andere Doku zum Thema zu sehen geben. Oder für alle, die noch zu jung waren, Bikini Kill-Live-Mitschnitte, Internet sei dank!

Bar geöffnet ab 20 Uhr


ORiAdmin



X