GEMA

2014_02_13 Theoriesalon

THEORIESALON

Donnerstag, 13. Februar 2014 | 20 Uhr

DISKUSSION | Urheberrechte in der digitalen Welt

zweiter Teil der Veranstaltungsreihe „Understanding Digital Capitalism“

GEMA

Wie ist das Urheberrecht eigentlich entstanden? Warum wird von Urheberrechten geredet und von Verwertungsrechten geschwiegen? Wie lassen sich Verwertungsgesellschaften wie die GEMA kritisieren – ohne dass Urhebern die Einnahmen wegbrechen?

Wir schauen uns an, wie und warum sich das Urheberrecht in der digitalen Welt verändert. Auf der Veranstaltung wollen wir beides versuchen: historisch-kritische Analyse der Verhältnisse und Bezug auf aktuelle Entwicklungen und Diskussionen.

Die Veranstaltung ist als einführendes Gespräch mit anschließender Diskussion geplant.

Mit Timo Daum und Jessica Zeller

Die Reihe wird fortgesetzt.


ORiAdmin



X