2014_06_12 Lesebühne BRIGITTE

LESEBÜHNE

Donnerstag, 12. Juni 2014 | 21 Uhr

Brigitte Kießling – „ICH HABE GEKRITZELT“

Texte, im Winter 2013 im Norden Portugals verfasst.
Nun im widerspenstigen Da und Daheim
nach bester Möglichkeit unaufgeregt vorgetragen.
Mit sehr wahrscheinlich verborgenem und
vorübergehend verbanntem Tanz.

Brigitte Kießling studierte an der Universität Leipzig Philosophie,Theaterwissenschaft und Pädagogik. Nach einer NewDance Performance Ausbildung in San Francisco brach sie ihr Studium ab und zog nach Berlin, um sich Bühnentanz und Zirkusdisziplinen zu Leibe zu führen. Nach der schulischen Laufbahn folgten Jahre des Vertiefens von Werkzeugen und Methoden der Improvisation. Ebenso gab es verschiedene Kollaborationen und Eigenproduktionen an der Grenze zwischen Tanz, Installation, Körpertheater und Neuem Zirkus. Ungeplanterweise durchkreuzen nun Texte das Gefüge und stören, verändern und bereichern den sorgsam durchdachten Schlachtplan.

Die Neuköllner Lesebühne im ORi – „Ich fang nochmal an…“
jeden zweiten und vierten Donnerstag im ORi ab 21 Uhr

Eintritt frei
Bar geöffnet ab 20 Uhr

ORiAdmin



X