2015_04_26 TÖTART

TÖTART

Sonntag, 26. April 2015 | 20.15 Uhr

TötArt | NIEDERE INSTINKTE

Die achtjährige Magdalena erscheint am Montagmorgen nicht in der Schule. Die Kommissare Eva Saalfeld und Andreas Keppler lösen eine Großfahndung aus. Bei der Befragung der Eltern stellt sich heraus, dass diese ihr Kind bereits seit Sonntagnachmittag nicht mehr gesehen haben. Magdalena hatte sich auf den Weg zum Schulgarten gemacht, wo sie ein Beet in persönlicher Pflege hat.

Erstaunlicherweise wirken die Eltern nicht schockiert über das Verschwinden ihres Kindes und sind sich sicher, dass Gebete und der tiefe Glaube an Gott das Ganze zu einem guten Ende führen werden. Bei der Untersuchung von Magdalenas Schulweg entdeckt Keppler Spuren der Entführung und damit den Tatort, einen stillgelegten Treppenaufgang in einem Fußgängertunnel. Die Kommissare bereiten einen Massengentest vor, den sie auch in den Medien ankündigen.

© mdr (Fernsehfilm | 2014)

Bar geöffnet ab 19 Uhr
Tagesschau ab 20 Uhr | TötArt ab 20.15 Uhr 

ORiAdmin



X