2015_19_04 Brunch & Tötart

BRUNCH & TÖTART

Sonntag, 19. April 2015 | ab 11 Uhr

FRÜHLINGSBRUNCH

Rar gemacht hat er sich, der ORi-Brunch. Ist hinter irgendein Ofenrohr gekrochen, hat dort den Winter verbracht und den nassen März verschlafen. Nun schüttelt und rüttelt er sich, lässt Couscous-Salat, Apfelkuchen und Orangenlimonade auf den Teller und in das Glas fallen und gibt sich ein fröhliches Stelldichein mit Sonnenstrahlen und frischem Frühlingswind. Wie immer vorwiegend vegan (und ein bisschen vegetarisch) und wie
immer superlecker. Bezahlung nach Selbsteinschätzung. Angerichtet ist ab 11 Uhr.

und ab 20:15

TötArt | DICKER ALS WASSER

Max Ballauf und Freddy Schenk müssen den Mord an dem jungen Kneipenbesitzer Oliver Mohren aufklären. Seine Freundin Laura Albertz hatte ihn mitten in der Nacht tot vor seinem Lokal aufgefunden. Wer hatte eine Rechnung mit dem beliebten Szenewirt vom „Sax Club“ offen?

Bei den Fragen der Kommissare verwickelt Laura sich in Widersprüche. Schnell gerät Erik Trimborn unter Verdacht. Er und Oliver waren einmal Freunde. Doch dann hatte der ihm Laura ausgespannt. Allerdings traut Olivers Vater Jürgen Mohren Erik eine solche Tat nicht zu. Da erscheint Ralf Trimborn auf der Bildfläche.

© wdr (Fernsehfilm | D 2015)

Brunch ab 11 Uhr | Tagesschau ab 20 Uhr | Tatort ab 20.15 Uhr 


ORiAdmin



2015_19_04 Brunch & Tötart

BRUNCH & TÖTART

Sonntag, 19. April 2015 | ab 11 Uhr

FRÜHLINGSBRUNCH

Rar gemacht hat er sich, der ORi-Brunch. Ist hinter irgendein Ofenrohr gekrochen, hat dort den Winter verbracht und den nassen März verschlafen. Nun schüttelt und rüttelt er sich, lässt Couscous-Salat, Apfelkuchen und Orangenlimonade auf den Teller und in das Glas fallen und gibt sich ein fröhliches Stelldichein mit Sonnenstrahlen und frischem Frühlingswind. Wie immer vorwiegend vegan (und ein bisschen vegetarisch) und wie
immer superlecker. Bezahlung nach Selbsteinschätzung. Angerichtet ist ab 11 Uhr.

und ab 20:15

TötArt | DICKER ALS WASSER

Max Ballauf und Freddy Schenk müssen den Mord an dem jungen Kneipenbesitzer Oliver Mohren aufklären. Seine Freundin Laura Albertz hatte ihn mitten in der Nacht tot vor seinem Lokal aufgefunden. Wer hatte eine Rechnung mit dem beliebten Szenewirt vom „Sax Club“ offen?

Bei den Fragen der Kommissare verwickelt Laura sich in Widersprüche. Schnell gerät Erik Trimborn unter Verdacht. Er und Oliver waren einmal Freunde. Doch dann hatte der ihm Laura ausgespannt. Allerdings traut Olivers Vater Jürgen Mohren Erik eine solche Tat nicht zu. Da erscheint Ralf Trimborn auf der Bildfläche.

© wdr (Fernsehfilm | D 2015)

Brunch ab 11 Uhr | Tagesschau ab 20 Uhr | Tatort ab 20.15 Uhr 


ORiAdmin



X