Anarchische Lüste, Donnerstag, 27. Juli 20.30 Uhr

Eine Hommage an den 2014 verstorbenen Verleger Bernd Kramer. Bernd Kramer, am 22. Januar 1940 in Remscheid geboren, war acht Jahre Schriftsetzer und Buchdrucker, bevor er in Berlin 1967 Mitherausgeber der ersten anarchistischen Underground-Zeitung linkeck wurde. Zusammen mit seiner (im März 2014 verstorbenen) Frau Karin hatte...

0
0

Subversive Materialitäten Do. 13. Juli 2017 20 Uhr

Subversive Materialitäten - ein spanisch-deutscher Lyrikabend Körper und Sprache. Eindringlichkeit. Wo fängt ein Mensch an, wo setzt sich ein anderer durch und wo verliert sich die Grenze? Eine Poesie-Performance mit Tanz und Stimme, bei der Gesten, Stille und Klänge zusammenfließen. Bei dieser gemeinschaftlichen Performance von Wort-Poesie und...

0
0

Periplaneta bei „48h Neukölln“ Samstag, 24. 6. 2017 20 Uhr

"48 Stunden Neukölln" und Periplaneta präsentieren: KEKSE UNTER BÄUMEN Einmalige Lesebühne von und mit Viola Nordsieck, Mark Uriona, Gary Flanell und Thomas Manegold. Musik: Annika von Trier Samstag, 24.06.2017 20 Uhr Eintritt frei, KüKa Mit Buchstand. Es geht um das Thema SCHATTEN  beim diesjährigen "48 Stunden Neukölln"- Festival. Ein sehr phrasengefährdetes Thema....

0
0

Poet’s Corner 2017 Samstag 17. Juni 2017 18.00 Uhr

Dichter erobern die Bezirke: Neukölln Mit Maroula Blades | Max Czollek | Alexander Filyuta | Göksu Kunak | Florian Voß | Saskia Warzecha Moderation: Angelo Algieri   Marouda Blades (* 1964) verbindet in Poetry-Performances Text, Stimme, Klang und Bild zu performativen Gesamtkunstwerken, die sie mittlerweile auf zahlreichen internationalen Literaturfestivals aufgeführt...

0
0

Jan Wagner und die Vielfalt lyrischer Sprachen

Drei Lyriker, drei Sprachen, die verschlungenen und schwierigen Wege des Übersetzens.. Jan Wagner, Carsten René Nielsen (Dänemark) und David Keplinger (USA) stellen neue Gedichte vor und diskutieren das Problem der Übersetzung von Lyrik. Jan Wagner wird dazu auch seinen jüngst erschienenen Essayband "Der geschlossene Raum"...

0
0

Gäste im Diesseits

In der Lesereihe „ORi-Junge Literatur in Berlin“ sind Yevgeniy Breyger, Alexander Kappe, Felix Schiller und Saskia Warzecha zu Gast. Yevgeniy Breyger Yevgeniy Breyger wurde 1989 in der Ukraine geboren und lebt seit 1999 in Deutschland. Er studierte Literarisches Schreiben in Hildesheim und am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. 2011...

0
0
X