Illustration des Monats – April 2017

Illustration des Monats - Ein Comic von Tine Fetz Jeden Monat präsentieren wir ausgewählte Illustrationen, Comics und Karikaturen von Berliner Künstler*innen. Die Illustration des Monats wird vier Wochen lang von uns "beleuchtet" und auf einem Projektionsgerät der besonderen Art im ORi zu sehen sein. Tine Fetz hat...

0
0

Constant Loop // Sun-Ju Kim

Constant Loop // Sun-Ju Kim Vernissage 07.April ab 20 Uhr Ausstellung 07.04-05.05 Sun-Ju Kim ist eine südkoranische Malerin die früher ihrem Vater nacheifern wollte und ein Studium in der Molekular Biologie begann. Bevor sie bemerkte, das sie das Studium nicht gänzlich ausfüllte, weshalb es Kim nach Rom zum...

0
0

MOVE #RegardingIran – Eine Gruppenausstellung

MOVE #RegardingIran - Eine Gruppenausstellung mit Künstler*innen aus Iran und der iranischen Diaspora als interdisziplinärer Dialog der Kunst und Kultur. Ein Kultur- und Ausstellungsprojekt des ORi Berlin in Kooperation mit Studio Tehran94. Zeitraum: 19.01.-28.02.2018 Eröffnung: Freitag, den 19.01.2018, 19:00 Uhr Die kommende Ausstellung im ORi zeigt neben einem extra...

0
0

Filmriss – Literarische Texte rund um den Film

Donnerstag, den 9. Februar 2017 19.30 Uhr Lars-Arvid Brischke: kubricks streifen - ein möbiusband Eine lyrische Annäherung an die Filme von Stanley Kubrick. Lars-Arvid Brischke, 1972 in Dresden geboren, ist Lyriker, Energietechniker, veröffentlichte in zahlreichen namhaften Anthologien und Zeitschriften. Einzelveröffentlichung: eine leichte acht, Lyrikedition 2000, 2006 Maximilian Breslauer: TV...

0
0

Traces of Dissolution // Spuren des Auflösens

Ausstellung 04. Feb. – 24. Feb.Opening 04. Feb. 19:00 Artist Talk 19. Feb. 19:00 [English below] Chung Ka Chuns Malerei-Assemblagen verhandeln Fragen von Entfremdung und Rekontextualisierung, von Vergänglichkeit und Erinnerung. Sie bewegen sich auf der Schwelle zwischen abstrakter und konkreter Kunst,...

0
0

Barabend / Ausstellung / Berlinale Pockets Lab

Freitag, 20.01., ab 19.00 Uhr: Im Rahmen eines Barabends ist die Berlinale Pockets Ausstellung geöffnet! Inklusive "Berlinale Pockets Lab"   Im Rahmen eines Barabends seid ihr eingeladen, die "Berlinale Pockets Ausstellung" zu besuchen. Außerdem rufen wir das "Berlinale Pockets Lab" ins Leben: Das Lab vereint Festivalbesucher*innen, Filmfreund*innen und alle,...

0
0

Jan Skudlarek, Du hast Lippen wie Mozart

Du hast Lippen wie Mozart Freitag 13. Januar 2017 21 Uhr Eintritt Frei   Du hast Lippen wie Mozart' heißt der neue Gedichtband von Jan Skudlarek. Das Lyrikheft präsentiert im Rahmen der SUKULTUR-Lesereihe "Automatendichtung" drei längere, bisher unveröffentlichte Texte, die stark mit Fremdmaterial arbeiten. Die Cover-Illustration stammt von Simone Kornappel....

0
0

Exhibition – Berlinale Pockets

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Im Januar lädt das ORi zur einem besonderen Programm ein: Die von Mitarbeiter*innen am Akkreditierungsschalter der Berlinale und Mitgliedern des ORi-Kollektivs entwickelte Ausstellung „Berlinale Pockets. Please have a look…“ widmet sich in gleich mehreren Veranstaltungen dem größten Berliner Filmfestival und schafft eine Plattform für Gespräche...

0
0