• Halbes Hähnchen vom Himmel – Filmgespräch

    Donnerstag, 6. Dezember 2018 von 20:00 bis 01:00 im ORi „Halbes Hähnchen vom Himmel“ – Film & Diskussion Während der Rest der Welt sich mit der Fussball WM amüsiert, kämpft Mevla W. um ihre Wohnung: 3 Zimmer zu einem alten Mietvertrag in einem begehrten Berliner Innenstadtbezirk. Hier wohnt sie seit 1985. Warum sie sich in Zukunft mit zwei oder sogar…

  • Filmvorführung RAVING IRAN

    Im Rahmen des Kultur- und Ausstellungsprojekts MOVE #RegardingIran präsentieren wir am Samstag, 3. Februar 2018 den Film RAVING IRAN von Susanne Regina Meures. DJs Anoosh und Arash (Blade&Beard) sind angefragt und wollen zum Filmgespräch nach Berlin kommen. Weitere Infos folgen. RAVING IRAN 2016 Regie: Susanne Regina Meures Fassung: Original mit deutschen Untertiteln Anoosh und Arash bewegen sich im Zentrum von…

  • ORi’s CineClub – Forum #3

    [vc_row css_animation=““ row_type=“row“ use_row_as_full_screen_section=“no“ type=“full_width“ text_align=“left“][vc_column][vc_column_text]ORi’s CineClub – Forum ACHTUNG: Aufgrund der Friedel54 am Donnerstag, den 29.06.2017 haben wir das CineClub Forum eine Woche nach hinten, auf den Donnerstag, den 06.07.2017 verlegt. Wir bitten um euer Verständnis. Alle 1-2 Monate gibt es im ORi ein Filmtreffen der besonderen Art: Der ORis CineClub lädt Filminteressierte und Filmschaffende ein, sich bei gemütlicher…

  • Erika mein Superstar von Lothar Lambert

    Im Rahmen der Ausstellung „Berlinale Pockets. Please have a look…“ zeigen wir den Film ERIKA MEIN SUPERSTAR ODER FILMEN BIS ZUM UMFALLEN von Lothar Lambert. Lothar Lambert porträtiert in seinem Dokumentarfilm (2013/2014) die zu Beginn des Jahres verstorbene Fotografin Erika Rabau und wirft einen Blick auf ihre langjährige Arbeit als Berlinale-Fotografin. Seit 1972 für die Berlinale als offizielle Fotografin tätig,…

  • Männer zeigen Filme und Frauen ihre Brüste

    Im Rahmen der Ausstellung „Berlinale Pockets. Please have a look…“ zeigen wir den Film MÄNNER ZEIGEN FILME UND FRAUEN IHRE BRÜSTE von Isabell Šuba. Der 2014 auf den Filmfestspielen von Cannes entstandene Film thematisiert die von Männern dominierte Filmindustrie sowie die schwierigen Bedingungen, unter denen Regisseurinnen ihre Filme entwickeln, produzieren und vermarkten müssen. Das anschließende Filmgespräch gibt die Möglichkeit, die…