Disparates Glänzen, Fr., 18. Mai 2018, 20 Uhr

Disparates Glänzen Lothar Quinkenstein und Marcus Roloff in Gespräch und Texten In der Reihe "Dichtergespräche" Freitag, 18. Mai 2018 20 Uhr   Disparates Glänzen Lothar Quinkenstein und Marcus Roloff in Gespräch und Texten In der Reihe "Dichtergespräche" Freitag, 18. Mai 2018 20 Uhr Kann man sagen, die Sprache regt sich? Dass das Aufschreiben von...

0
0

Parataxe – Presentation: Salah Yousif & Ekaterina Vassilieva, Sa., 28. April, 20 Uhr

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" text_align="left"][vc_column][vc_separator type="normal" border_style=""][vc_column_text]In welchen Sprachen schreibt Berlin? Berliner Autor*innen, die in anderen Sprachen als Deutsch schreiben, lädt PARATAXE regelmäßig und an wechselnden Orten zu Gespräch, Lesung und Übersetzung ein. Am 28. April präsentieren wir Salah Yousif und Ekaterina Vassilieva. * Ekaterina...

0
0

Die Nacht der unerhörten Lieder Samstag, 7.4.2018 20 Uhr

Neue Texte von Ines Berwing, Saskia Warzecha, Nora Linnemann, Elke Cremer und Caca Savic. Ines Berwing: oder im abwasser schwimmen (gedichte) Ines Berwings Gedichte entwickeln vielfach Alltagszenerien, die sie neu buchstabieren wollen. „ich kann den weg nicht finden zum haus. meine eltern schlafen im himmelbett, ziehen an...

0
0

Das Gravide Hopfensyndrom, 23.3.

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" text_align="left"][vc_column][vc_separator type="normal" border_style=""][vc_column_text]Das gravide Hopfensyndrom: Ein bunter Abend mit Geschichten über Schwangerschaft, das Biertrinken, Identitätsprobleme, die heilsame Wirkung von Anisschnaps, Märchen, gondelartigen Hochständen im Wald und über Männer, die Puppen lieber mögen als Frauen Mit: Erik Wunderlich, Fabian Herrmann, Stefanie Leistner,...

0
0

Enno Stahl, Spätkirmes

Enno Stahl, Spätkirmes (Buchvorstellung mit Gespräch) Im kleinen rheinischen Städtchen Kirchweiler feiert der örtliche Bürgerschützenverein sein 175-jähriges Jubiläum. Daher hat die Gemeinde eine zweitägige „Spätkirmes“ organisiert. Hannes Tannert und seine Frau Meta wohnen seit kurzer Zeit hier. Er ist Juniorprofessor in einem befristeten Anstellungsverhältnis, Meta ist seit...

0
0

Ausatmen So. 11. März 2018 20.30 Uhr

Ausatmen Über absurde Todesfälle, wie wir der Lächerlichkeit anheimfallen können, über Fremdheitsgefühle in Deutschland und die Sehnsucht nach dem passenden Du Zwei Neuveröffentlichungen aus Berlin (Quiqueg-Verlag) Lesung mit Diskussion Frank Behnke: Natürliche Auslese Zehn Geschichten über absurde Todesfälle, die weltweit in Boulevardblättern zu lesen waren, und die so Verstorbenen pointiert...

0
0

„Gärtner mögen Margeriten am liebsten..“ Sa 24.2.2018 20 Uhr

„Gärtner mögen Margeriten am liebsten unter allen Blumen.“ Lesung und Gespräch: Das Margeritenkloster von Lucero Alanís (Ripperger & Kremers 1017) mit Christiane Quandt (Übersetzerin ins Deutsche) Elena von Ohlen (Moderatorin) Margarita ist eine starke und fragile Figur zugleich, die sich trotz traumatischer Erlebnisse ihre Welt auf ganz...

0
0
X