• Parataxe – Presentation: Salah Yousif & Ekaterina Vassilieva, Sa., 28. April, 20 Uhr

    [vc_row css_animation=““ row_type=“row“ use_row_as_full_screen_section=“no“ type=“full_width“ text_align=“left“][vc_column][vc_separator type=“normal“ border_style=““][vc_column_text]In welchen Sprachen schreibt Berlin? Berliner Autor*innen, die in anderen Sprachen als Deutsch schreiben, lädt PARATAXE regelmäßig und an wechselnden Orten zu Gespräch, Lesung und Übersetzung ein. Am 28. April präsentieren wir Salah Yousif und Ekaterina Vassilieva. * Ekaterina Vassilieva wurde 1974 in St. Petersburg (damals Leningrad) geboren und lebt seit den Neunziger…

  • Erika mein Superstar von Lothar Lambert

    Im Rahmen der Ausstellung „Berlinale Pockets. Please have a look…“ zeigen wir den Film ERIKA MEIN SUPERSTAR ODER FILMEN BIS ZUM UMFALLEN von Lothar Lambert. Lothar Lambert porträtiert in seinem Dokumentarfilm (2013/2014) die zu Beginn des Jahres verstorbene Fotografin Erika Rabau und wirft einen Blick auf ihre langjährige Arbeit als Berlinale-Fotografin. Seit 1972 für die Berlinale als offizielle Fotografin tätig,…

  • Männer zeigen Filme und Frauen ihre Brüste

    Im Rahmen der Ausstellung „Berlinale Pockets. Please have a look…“ zeigen wir den Film MÄNNER ZEIGEN FILME UND FRAUEN IHRE BRÜSTE von Isabell Šuba. Der 2014 auf den Filmfestspielen von Cannes entstandene Film thematisiert die von Männern dominierte Filmindustrie sowie die schwierigen Bedingungen, unter denen Regisseurinnen ihre Filme entwickeln, produzieren und vermarkten müssen. Das anschließende Filmgespräch gibt die Möglichkeit, die…